500 Jahre Reformation

Die Reformation ist 500 Jahre jung. Die Schweizer Reformierten feiern mit! Im ganzen Land finden von November 2016 bis November 2017 viele, bunte, ganz verschiedene Projekte und Veranstaltungen statt. Hier bieten wir Ihnen Einblicke und Möglichkeiten, mitzumachen.

Start der Jubiläumsfeierlichkeiten

In der Reformationsstadt Genf startete heute das Jubiläum «500 Jahre Reformation». Bundesrat Alain Berset hielt dabei die Eröffnungsrede. Bei der internationalen Feier wurde erstmals der Reformationstruck präsentiert, der von Genf aus 67 Reformationsstädte in 19 Ländern anfährt. In der Schweiz und ganz Europa finden in den nächsten Monaten Jubiläumsanlässe statt. Im Vordergrund steht nicht die Rückbesinnung auf ein mystisches Datum, sondern die Frage, was die Reformation für die Generationen von heute und morgen bedeutet. > weiterlesen